· 

Der Jugendchor auf Spanienreise

Alle zwei Jahre macht der Jugendchor der Kantorei St. Magdalena eine einwöchige Reise in ein anderes europäisches Land. In der ersten Pfingstferienwoche 2017 ging es für die Mädchen nach Spanien: Mit Malaga, Granada, Cordoba und Sevilla besuchten sie die vier größten Städte Andalusiens.

Mit dabei waren auch Chorleiter Toni Rotter, Organisator Max Gröschel und Artur Lederhofer, unterstützt vom Chorvorstand des Jugendchors.

Neben einem intensiven Kulturprogramm begleiteten die Mädchen auch einen Gottesdienst und sagen ein Konzert. Dabei trafen sie außerdem einen spanischen Chor aus Malaga.

Für die Jugendlichen war diese Woche damit, wie die Reisen in den Vorjahren nach Dänemark und Frankreich, ein einzigartig schönes und für die Chorgemeinschaft prägendes Erlebnis.

 

Die Kontaktdaten von Toni Rotter, María José Loza und Max Gröschel finden Sie hier.

 

Website-Betreuung:

Felix Frankenberger (E-Mail: ffrankenberger@gmx.de)

Marc Hoschek (E-Mail: marc.hoschek@gmx.de)

Marius Wolter (E-Mail: wolda@herzomedia.net)